Logo

Ausbildung 2025 Industriemechaniker (m/w/d)

  • Ulm
scheme image

Wir sind / deine Zukunft

Du willst gute Zukunftsaussichten, spannende Herausforderungen und ein mitarbeiterorientiertes Umfeld?
Dann werde Teil der ZwickRoell Familie.
Bei ZwickRoell erwartet dich eine interessante Ausbildung in einem modernen Familienunternehmen.
Wir sind international und regional, umweltbewusst und sozial engagiert. Wir sind: deine Zukunft.

Seit mehr als 160 Jahren steht ZwickRoell für herausragende technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit in der Materialprüfung. Wir bringen Materialien gezielt an ihre Grenzen und liefern unseren Kunden zuverlässige Prüfergebnisse. Unsere 1.800 Mitarbeiter erzielen einen Jahresumsatz von 310 Mio. Euro. Als Weltmarktführer in der statischen Prüfung sind wir in über 50 Ländern vertreten.

Das erwartet dich / deine Ausbildung

Industriemechaniker können sowohl in der Produktion als auch in der Montage eingesetzt werden. Du stellst Bauteile aus Metall und Kunststoff her und montierst diese zu Baugruppen und Materialprüfmaschinen. Zudem sorgst du dafür, dass Maschinen, Fertigungs- und Betriebsanlagen stets betriebsbereit sind. 

Mit Techniken wie Drehen, Fräsen, Schleifen und den verschiedensten Fügetechniken (z.B. Schweißen und Verschrauben) bist du ebenso vertraut wie mit dem Montieren von Bauteilen und Überprüfen von elektrotechnischen Komponenten. Bei der Instandhaltung wählst du geeignete Prüfverfahren und Prüfmittel aus, ermittelst Störungsursachen und findest Lösungen. Du planst und organisierst Arbeitsabläufe und sprichst dich mit deinen Kollegen ab.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Deine Berufsschule ist die Robert-Bosch-Schule in Ulm.

Das solltest du mitbringen / dein Profil

  • Sehr guter Hauptschulabschluss oder gute Mittlere Reife
  • Handwerkliches Geschick und genaue Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Interesse an Metallverarbeitung
  • Gutes Verständnis für Technik und Zahlen

Das kannst du von uns erwarten / deine Vorteile

  • 35 Stunden Arbeitswoche mit Gleitzeit und 30 Tagen Urlaub
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach IG Metall mit Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Persönliches Notebook / Tablet
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Gemeinsame Teambuildings und Ausflüge
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und Projekte in verschiedenen Abteilungen
  • Erstattung der Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und der Schulbücher
  • Vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant
  • Engagiertes Ausbilderteam mit festen Ansprechpartnern
  • Ausbildungsverkürzung bei guter Leistung
  • Entsendungen zu anderen ZwickRoell Gesellschaften (auch ins Ausland)
  • Eigenverantwortung durch die Mitarbeit in der von den Auszubildenden geführten Juniorfirma

Das musst du machen / deine Bewerbung

Du hast Interesse an einer Ausbildung bei ZwickRoell?
Dann sende uns deine Bewerbung über dieses Portal.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung. Gemeint sind stets alle Geschlechter.